Shakshuka!

Shakshuka hören viele von euch vielleicht zum ersten Mal, jedenfalls handelt es sich hierbei um ein sehr beliebtes israelisch-jüdisches Gericht , was sehr gerne auch zum Frühstück oder Brunch gegessen werden kann aber natürlich auch sonst. Es bietet sehr viel Spielraum für Variationen mit unterschiedlichen Gemüseeinlagen (wie Aubergine z.B.) oder auch Polenta (Maisgrieß) so wie…

Chronische Beschwerden loswerden indem du deinen Darm heilst

Dass ein gesunder Darm und eine gesunde Darmflora ein absoluter Schlüssel und DER Ansatzpunkt zu einem gesunden Körper, Lebensqualität, einer guten Hirnfunktion und schlussendlich einem langen Leben ist, muss ich euch ja wahrscheinlich nicht mehr erzählen, wenn ihr ein paar frühere Artikel von mir gelesen habt, ihr Profis 😀   Umgekehrt können wir sagen, dass…

Superfood-Schoko-Brownies (glutenfrei & vegan) mit VEGhurt

Nach einer wirklich aufregenden Woche mit ein em sehr erfolgreichen Auftritt auf dem Food Innovation Camp 2017 in Hamburg organisiert von Hamburg Startups neigt sie sich dem Ende zu und es ist wieder Zeit für eine neue kleine Food Innovation 🙂 Weil ich so ein unglaublicher Schokoladen-Junkie bin (allerdings muss es schon 99%-100% Kakaoanteil sein…

Food Innovation!

Ihr Lieben, ich muss mich entschuldigen, es sind einige Tage vergangen seit meinem letzten Blogeintrag. Derzeit ist aber auch sehr, sehr viel los und ich bin zudem sehr sehr viel unterwegs, so dass ich kaum zum Schreiben gekommen bin, aber dies wird sich wieder ändern! Ein richtiger aufregender Grund, warum es einige Tage stiller war…

einfaches Pesto -grün-

Auf Anfrage teile ich hier nun mit euch ein leckeres und wirklich schnelles Pesto Rezept für eine grüne Variante, demnächst gibt es auch eine rote Version, versprochen. Pesto ist ja echt ein Alleskönner, macht sich gut klassisch auf Pasta jeder Art, sehr gut in Dressings, auf Salat, mit gebratenen Gnocchi oder auch als Brotaufstrich oder…

Food Revolution 5.0

Wie bereits auf Instagram angekündigt will ich euch heute von meinem Besuch in der Ausstellung „Food Revolution 5.0“ im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe berichten. Es war wirklich ein unglaublich faszinierender Ausflug mit einigen inspirierenden Insights! Wie sieht die Zukunft unserer Ernährung in einer Wachstumsgesellschaft aus, die durch schwindende Ressourcen geprägt ist?  Essen und…

Kimchi!

Ein neues Wunderrezept für sehr glückliche Darmbakterien und ideal für ein wirklich langes Leben ist da: Kimchi! Ich stelle euch hier die vegane Variante ohne Fischsauce vor (riecht auch weniger streng ;-)) Kimchi kommt aus der koreanischen Küche, ist ein uraltes und bewährtes Rezept und wird zu jeder Mahlzeit dazu gegessen. Kimchi ist im Grunde…

Reizdarmsyndrom? Mit diesen 11 Tipps wird es dir bald besser gehen!

Ich weiß nicht wie es dir geht, aber ich vermute mal, dass mindestens jeder Zweite oder Dritte, der diesen Artikel liest irgendeine Form eines chronischen Darm- und Verdauungsproblems hat. Laut Statistik soll in unserer (westlichen Bevölkerung) bis zu jeder Vierte ein Reizdarmproblem haben. Mein Guess ist, dass die Zahl sogar viel höher ist, da viele…

Sarah’s favorite sweet-salty Green Smoothie

Heute freue ich mich mein Lieblings „Green Smoothie“ Rezept mit euch teilen zu können! Der Smoothie ist schön cremig, hat eine angenehme Süße (ich mag es normal nicht so süß) und ein Hauch Salz macht die ganze Veranstaltung noch aufregender 🙂 Außerdem enthält dieses Gerät wirklich einen Haufen beste Zutaten und hat daher einen extrem…

Superschnelle Protein-Pasta Bowl

Viele Menschen haben aus mir unerfindlichen Gründen wenig Lust in der Küche zu stehen und sich ein frisches Essen zu kochen. Warum eigentlich? Ich finde, es macht so Spaß ein leckeres Rezept zu kreieren und sich aus Zutaten etwas zu zaubern, der Vorbereitungsprozess hat für mich irgendwie etwas meditatives 🙂  Außerdem gibt es nichts nahrhafteres und…

Zaubergewürz gegen Darmkebs?? Warum du mehr Kurkuma essen solltest

In meiner Doktorarbeit habe ich mich mehrere Jahre mit den Mechanismen der Darmkrebsentwicklung beschäftigt. Wenn man sich in das Thema einarbeitet und auch (spätestens) an dem Tag, an dem man dann die Einleitung seiner PhD-Thesis schreibt, spätestens dann beschäftigt man sich auch mit weltweiten Statistiken zu dem Thema.   Was wohl vielen mehr oder weniger…